Kontakt Contact

Explosionsfähige Atmosphäre

Gemisch aus Luft und brennbaren Gasen, Dämpfen, Nebeln oder Stäuben unter atmosphärischen Bedingungen, in denen sich der Verbrennungsvorgang nach erfolgter Entzündung auf das gesamte unverbrannte Gemisch überträgt.

Explosionsgefährdeter Bereich

Bereich, in dem die Atmosphäre aufgrund der örtlichen und betrieblichen Verhältnisse explosionsfähig werden kann.

Maximale Temperatur der Oberfläche

Die höchste Temperatur, die bei normalen Betriebsbedingungen durch ein Teil oder durch die Oberfläche von Geräten, Schutzsystemen und Komponenten erreicht werden und keine Zündung der umgebenden explosionsfähigen Atmosphäre hervorruft.

Maximale Betriebstemperatur

Die maximale Temperatur, die erreicht werden kann, wenn Geräte und Schutzsysteme unter den erwarteten Betriebsbedingungen betrieben werden.

Temperaturklasse

Eine Einteilung von Geräten, Schutzsystemen und Komponenten in explosionsfähigen Atmosphären auf der Grundlage der maximalen Temperatur der Oberfläche.

Normalbetrieb

Situation, die auftritt, wenn die Anlagen, Schutzsysteme und Komponenten die vorgesehene Funktion innerhalb des Rahmens ihrer Entwurfsparameter erreichen.

Entflammbare Substanz

Substanzen in Form von Gas, Dampf, Flüssigkeit, Feststoffen oder deren Mischungen, die mit Luft nach einer Zündung eine exotherme Reaktion eingehen können.

Leitfähiger Staub

Ein Staub mit einem elektrischen Widerstand gleich oder weniger als 103Ohm/m.

Hybride Mischung

Mischung aus Luft und entflammbaren Stoffen in unterschiedlichen physikalischen Zuständen.

Zündtemperatur einer explosionsfähigen Atmosphäre

Die niedrigste Temperatur einer erhitzten Oberfläche, an der eine entflammbare Substanz zur Verbrennung mit Flammenerscheinung angeregt wird.

Maximaler Explosionsdruck (Pmax)

Maximaler Druck der in einem geschlossenen Behälter während einer Explosion eines explosionsfähigen Gemisches unter definierten Versuchsbedingungen gemessen wird.

Maximale Druckanstiegsgeschwindigkeit ((dp/dt)max)

Maximaler zeitlicher Druckanstieg ist der unter festgelegten Testbedingungen bei Änderung der Brennstoffanteile ermittelte höchste zeitliche Druckanstieg in einem geschlossenen Behälter, der bei der Explosion einer explosionsfähigen Atmosphäre auftritt.

Reduzierter Explosionsdruck

Der Druck, der durch die Explosion einer explosionsfähigen Atmosphäre in einem Behälter erzeugt wird, der entweder durch eine Druckentlastung oder eine Explosionsunterdrückung geschützt ist.

Inertisierung

Zugabe von inerten Stoffen um die Bildung explosionsfähiger Atmosphäre zu vermeiden.