Um Kundenanforderungen in jeder Hinsicht zu erfüllen, muss man eines können: flexibel sein. Das klingt erstmal relativ einfach – aber das ist es nicht.

Denn für erfolgreiche Anwendungen rund um die Mobilität gelten besondere Bedingungen. So reicht es oft nicht, das Produkt mit der größten Übereinstimmung mit den konkreten Anforderungen anzubieten. Vielmehr geht es auch darum, kritische Eigenschaften im engen Kundenkontakt herauszuarbeiten, eine individuelle, effiziente und nachhaltige Lösung zu entwickeln und diese weltweit umzusetzen. Kurz, Lösungen umfassend zu gestalten – das ist der Anspruch der neuen Business Line Mobility.

亚搏网页版 mit Recyclinganteil

Das Segment thermoplastischer Kunststoffe in Automotive-Anwendungen ist sehr preis- und zeitgetrieben. SIMONA hat sich in diesem äußerst kompetitiven Markt mit einem einzigartigen Produkt für die Herstellung von Kunststofftanks bereits einen Namen bei OEMs und Herstellern gemacht. Bei der Herstellung werden Materialreste nicht benötigter Kundenplatten als Recycling-Mahlgut wieder in den ursprünglichen Herstellungsprozess zurückgeführt.

Vorstoß in neue Märkte

An erster Stelle steht die Innenausstattung von Zügen. Dafür bereits entwickelt wurde ein Produktprogramm innovativer, leichter und recycelbarer Thermoplaste – SIMORAIL. Zielgruppen: Designer, Waggonbauer, Komponentenhersteller und Verarbeiter. Das Segment ist so komplex wie anspruchsvoll, die Markteintrittsbarrieren entsprechend hoch. Es gilt, u. a. neue, verschärfte Brandnormen, wie z. B. die EN 45545, zu erfüllen sowie eine individuelle Form- und Farbgebung zu ermöglichen. Und dies lohnt sich dank dynamischem Marktwachstum sowie der Option, mittel- und langfristig nicht recycelfähige Materialien zu substituieren. Zudem sind die SIMORAIL Eigenschaften mit kleinen Anpassungen auf weitere Mobilitätsbereiche übertragbar: Die thermogeformten Bauteile eignen sich ebenso für Lkws, Busse und sogar Schiffe. Auch die Herstellung von Hydrogentanks bietet Potenzial.

Ca. 200 Schienenprojekte weltweit bis 2025 geplant

Marktpotenzial Rail-Interior

  • Der „Global Metro Rail Projects report 2020“ listet fast 500 Rail-Projekte weltweit mit einem Gesamtvolumen von über 920 Mrd. USD.
  • Die mit Abstand größte Region für Rail-Projekte ist Asien-Pazifik, gefolgt von Europa und Amerika.
  • Ca. 200 der Projekte weltweit sollen bis 2025 realisiert sein.
  • Das Marktvolumen für Schienenfahrzeuge schätzt die Studie auf 138 bis 231 Mrd. USD.

Erweiterung des Produktportfolios

Hochleistungsfasern wie Carbon und Glas einsetzen: eine weitere Zukunftsstrategie. Durch beispielsweise lokale Verstärkungen lassen sich Eigenschaftsprofile und damit das Einsatzspektrum maßgeschneidert erweitern. Fazit: viele Ideen, verbunden mit der klaren Strategie, die Bedeutung der Mobilität als globales Wachstumsfeld auszuschöpfen. Angestoßen von einem internationalen, interdisziplinären Team, das die weltweite Vermarktung in den genannten Anwendungsgebieten in Angriff nimmt. Im Automotive-Bereich bereits unerlässlich, sollen weltweite Verfügbarkeit und die Erfüllung nationaler Zulassungen und Spezifikationen für unsere Mobilitätsprodukte der Standard werden. Begleitet von einer transparenten, offenen Kommunikation, lokalen Marktzugängen, einem starken technischen Support und der Präsenz des weltweiten Produktionsnetzwerks

Neuer Standard: Mobilitätsprodukte, weltweit verfügbar, exakt auf nationale Märkte abgestimmt.

Marktsegmente und 亚搏网页版

Automobil

  • SIMONA®PE Mehrschichtplatten zur Herstellung von Kraftfahrzeugtanks
  • Gefräste Schweißdeckel aus SIMONA®PE Mehrschichtplatten für Kfz-Tanks aus Kunststoff

Schienenfahrzeuge

Produktfamilie SIMORAIL zur flammgeschützten Innenauskleidung von Schienenfahrzeugen u. a. für die Herstellung von:

  • Sitzen
  • Armlehnen
  • Wandverkleidungen
  • Fensterpaneelen
  • Trennwänden
  • Deckenelementen
  • Regalen

Die 亚搏网页版 der SIMORAIL Familie erfüllen die höchsten Brandschutzanforderungen nach EN 45545 und NFPA 130

Luftfahrt

  • Halbzeuge mit großer Farb- und Designvielfalt für die Inneneinrichtung von Passagierflugzeugen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um unseren SIMONA-Experten zu kontaktieren:

亚搏网页版

Business Line Manager
Dr. Timo Grieser

Formular Infrastruktur

Formular
* Pflichtfeld